Kinderwunschklinik im Ausland 2017-06-03T12:52:45+00:00

Kundenservice

ist keine Abteilung,

sondern der Job von uns allen!

Als Full-Service Agentur begleiten wir

Sie mit jedem Schritt bis zum Erfolg.

 

Warum eine Kinderwunschklinik im Ausland?

Nationale Verbote von Verfahren und Behandlungen sind der Hauptgrund wieso Kinderlose Hilfe im Ausland suchen. Die Behandlungen in Ihren eigenen Ländern sind bisher gescheitert und Sie haben keinen Zugang zu Verfahren und Behandlungen, die ihre Chance Kinder zu bekommen erhöhen würden.  Sie haben meistens viele verschiedene Behandlungen in Ihren Ländern ohne Erfolg abgeschlossen und dafür ein Vermögen ausgegeben. Unsere Kunden werden daher oft als “hoffnungslose Patienten” klassifiziert.  Trotz diesem komplizierten Kundenstamm erfüllen und übersteigen wir die internationalen Erfolgsraten.

Unser Ziel ist es kosten-effektive Behandlungsmöglichkeiten mit maximaler Wertleistung anzubieten. Während unserer Recherche zu Ärzten und Kliniken war unsere erste Priorität, Qualität und Wertleistung. Wir beschlossen in diesen Punkten absolut keinen Kompromiss einzugehen. Es sollte klar sein, dass Behandlungs-Programme oft weniger im Ausland kosten. Niedrige Kosten im Ausland bedeuten nicht, eine mindere Qualität der Dienstleistung oder Betreuung, sondern sie reflektieren die Lebenshaltungskosten in diesem Land. Das Ziel kosten-effektiv den maximalen Wert mit Qualität zu leisten, wird durch niedrigere Lebenshaltungskosten und günstige Reisekosten ins Zielland begünstigt.

Während der Recherche, war das Hauptziel die besten Ärzte und Spezialisten zu finden. Unsere Ärzte sind einige von den Besten, die man international finden kann.  Sie haben alle an den besten medizinischen Universitäten in Europa und den USA studiert.  Sie haben einen elitären akademischen Abschluss, mehr als 15 Jahre Erfahrung, viele internationale Publikationen und gehören national sowie international zu den wichtigsten Verbänden.

Sogar unsere weit gereisten und anspruchsvollsten Patienten sind erstaunt, wenn Sie zum ersten Mal unsere Kinderwunschkliniken oder Krankenhäuser besuchen. Die Erwartungen sind niedrig, weil einige glauben, dass der Rest der Welt stillsteht, während Ihre eigenen Länder als einziger Standard für Exzellenz stehen. Diese Vermutung ist völlig falsch! Die Kinderwunschkliniken und Krankenhäuser in unserem Netzwerk gehören zu den Besten der Welt.  Sie besitzen alle internationale Qualitäts-Zertifizierungen und die erforderlichen Genehmigungen.  Sie haben die modernsten und neuesten medizinischen Geräte und Verfahren. Das medizinische Personal ist hoch qualifiziert, erfahren und spricht fließend Englisch. Sie sind freundlich zu allen Patienten und behandeln jeden mit Respekt. Wir stellen zusätzliche hohe Anforderungen an das medizinische Team, sodass unsere Patienten stets mit der höchsten Aufmerksamkeit behandelt werden. Die Sprachkenntnisse des medizinischen Personals, der Service und die Qualität der Verfahren werden von uns stetig geprüft und verbessert. Wir versprechen Ihnen, Sie werden erstaunt und zufrieden sein.

Unsere Kinderwunschkliniken befinden sich an sehr schönen Standorten und sind leicht erreichbar.  Die Reisekosten zu unseren europäischen Standorten sind relativ niedrig. Dies gilt auch für die Unterkunfsodass die Kosten immer an das entsprechende Budget angepasst werden können. In einigen unserer Standorte; können Sie auch die Unterkünfte der Kinderwunschklinik in Anspruch nehmen. Unsere Standorte gehören zu den interessanten Städten Europas und bieten unseren Patienten einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Sie können entspannen und die Zeit genießen. Unsere Kinderwunschkliniken und Krankenhäuser sind an Standorten wie Barcelona, Marbella, Istanbul, Prag und Athen.

Für wen ist die künstliche Befruchtung im Ausland empfehlenswert?

Wie oben beschrieben gibt es genügend gute Gründe für eine Kinderwunschklinik im Ausland. Ein ausschlaggebendes Kriterium sind die Kosten. Unsere Empfehlung ist hier klar definiert:

Versicherungsleistung → IVF-Behandlung in Deutschland
Selbstzahler → IVF-Behandlung im Ausland

• Selbstzahler tragen 100% der Kosten
• Ab der 3. IVF-Behandlung sind alle Selbstzahler
• IVF-Behandlungen mit Samenspenden werden von Krankenkassen nicht bezahlt
• Bessere finanzielle Alternativen im Ausland

Ablauf der IVF-Behandlung im Ausland

Ihr Frauenarzt ist das Fundament Ihrer Schwangerschaft.  Für uns natürlich der wichtigste Verantwortliche in Bezug auf Ihre Krankengeschichte und Tests.

 

Tests für die Frauen

Hormonspiegel (Bluttests hinsichtlich FSH, LH, AMH, PRL, TSH, E2)

Ultraschalluntersuchung der Gebärmutter und der Eierstöcke für Endometrium

Sexuell übertragbare Krankheiten (Hepatitis B und C, HIV und Syphilis)

Cervical Kulturen (Abstrichtests – Ureaplasma, Mykoplasma und Chlamydien)

 

Tests für die Männer

Spermiogramm und sexuell übertragbare Krankheiten (Hepatitis B und C, HIV und Syphilis)

Ihr Frauenarzt wird die Vorbehandlung mit der Stimulationstherapie beginnen. Das Ziel ist, die Funktion der Eierstöcke so zu beeinflussen, dass Sie mehrere Eibläschen produzieren. Diese Stimulation erfolgt mit künstlichen Hormonen, welche den körpereigenen Hormonen nachempfunden sind. Für die hormonelle Stimulation kommen verschiedene Behandlungsschemen (man spricht vom Behandlungsplan) mit Hormonpräparaten bzw. Kombinationen von Hormonpräparaten zur Anwendung. Die Stimulation der Eierstöcke beginnt am 2. Tag der Periode und dauert ungefähr 12 Tage. Während dieser Zeit besuchen Sie Ultraschallkontrollen (am 5. und 7. Tag), um zu bestimmen, ob die Dosierung der Medikamente für Sie optimal ist.  Sie verbringen die ersten 7 Tage in Deutschland.

Am 8. Tag, reisen Sie ins Ausland zum Spezialisten und der Kinderwunschklinik. Am Flughafen dort, erwartet Sie Ihr persönlicher Assistent und wird Sie zu Ihrem Hotel transportieren. Dort werden Sie über die geplanten Abläufe informiert. Anschließend bekommen Sie eine kurze Einführung zu Ihrem Zielort mit wertvollen Empfehlungen. Ihr persönlicher Assistent plant und begleitet Ihren Transport zum Flughafen, dem Hotel und die Klinik. Ein Handy mit allen wichtigen Nummern und Guthaben wird für Ihren Aufenthalt zur Verfügung gestellt, falls Sie dies möchten. Ihr persönlicher Assistent ist verantwortlich für Ihr Wohlbefinden und dient Ihnen als emotionale Unterstützung.

Am 9. Tag, besuchen Sie die Kinderwunschklinik zusammen mit Ihrem persönlichen Assistenten. Nach einer Untersuchung wird der Spezialist die Eizellenabnahme unter Vollnarkose vornehmen. Gleichzeitig wird eine Spermaprobe für die Befruchtung gewonnen. Falls erforderlich, was aus Erfahrung fast immer der Fall ist, wird eine Befruchtung durch ICSI oder IMSI Verfahren eingeleitet. Die Kultivierung der Embryonen dauert 3-5 Tage und Sie können sich jeden Tag bei dem Embryologen darüber informieren, wie sich Ihre Embryonen entwickeln und wie viele es sind. Aus Erfahrungen, ist es bei unseren meisten Patienten nötig, die Eizelle fünf Tage bis zum Blastozystenstadium vor der Implantation zu kultivieren. Um den 11.-14. Tag nach Beginn der Stimulation wird der Embryotransfer durchgeführt. Die Menge der zu übertragenden Embryonen ist im Einvernehmen der Patientin, des Doktors und des Embryologen zu bestimmen. Die nicht verwendeten und gesunden Embryonen können eingefroren und später verwendet werden, sofern der Versuch nicht erfolgreich war. Sie müssen die nächsten 3-5 Tage für Tests und Untersuchungen die Klinik besuchen. Nach einer Abschlussuntersuchung wird Ihnen der Spezialist grünes Licht für Ihre Heimreise geben.

20 Tage nach dem Embryotransfer machen Sie einen Schwangerschaftstest. Wenn der Schwangerschaftstest positiv ist, nehmen Sie bitte die verschriebenen Medikamente bis zur 12. Woche der Schwangerschaft ein. Wenn der Schwangerschaftstest negativ ist, hören Sie sofort mit der Einnahme der verschriebenen Arzneimittel auf. Ihr Frauenarzt verwaltet und überwacht Ihre Schwangerschaft. Sollten Komplikationen auftreten, sind wir für Sie da und helfen Ihnen zu entscheiden, was als nächstes zu tun ist. Unser Wunsch ist ein gesundes Baby. Wir bleiben in Kontakt, um hoffentlich die gute Nachricht zu erhalten.

Rundum-sorglos-Paket

für Selbstzahler.

Wollen Sie +50% sparen?

Zum Angebot